Let’s Play Minecraft Folge 029 „Axeman Dr. T“

Es geht los, ein paar Bäume fällen, um endlich ein paar Truhen machen zu können für die ganzen Sachen die sich so angesammelt haben. Ich erzähle dabei etwas von den Adventuers die ich gespielt habe und erzähle etwas über Deponia und Edna bricht aus. Da nach erzähle ich noch ein paar kleine Anekdoten und eine kleine Erinnerung an einen zu früh gegangen Kollegen. So Holz haben wir jetzt genug und es geht los mit den Truhen, etwas Innendesign, Sortierung des ganzen Krams und dem Gedankenspiel das Regal rückwärts Lager hießt oder Regallager, Lagerregal 🙂 .

Keep on Gaming

Euer Dr.Tenno

Let’s Play Minecraft Folge 028 „Die kurzen Wanderungen und Quest for Karotte“

Es geht mal wieder auf eine kurze Tour auf der suche nach Möhren und erzähle etwas über DayZ das ich zur Zeit mit dem Dingo spiele und das auch ganz nice ist. Während der Suche finde ich alles mögliche nur keine Möhren und der Dr. kommt etwas frustriert zurück zu seiner Behausung. Natürlich gibt es zwischen durch auch eine kleine Eutermamografie

Keep on Gaming

Let’s Play Minecraft Folge 027 „Ich Spinne in der Mine“

 

Es geht weiter mit der Minenerkundung und man merkt das ich in letzter Zeit zu viel DayZ gespielt habe :-). Die Frage ist nur finde ich hier wieder raus, vielleicht hilft mir ja das kleine Fledermäuschen auf meinem Weg zurück und finde dann auch noch einen Spinnen Spawner. Danach wird erst mal Eisenerz verarbeitet, es steht dann noch eine Runde Feldarbeit an und einmal zwei halbe Hahn 🙂
Keep on Gaming

Euer Dr.Tenno

Let’s Play Deponia Folge 02 „Und wieder ein Fluchtversuch“

Tja das es doch nicht so leicht wird Rufus in den Wind, ähhh zum Organon zu schießen, war ja klar. Aber seine Ex Toni freut sich schon wie ein Schnitzel das sie ihren Ex Rufus endlich los ist oder doch nicht? Auf alle Fälle finden wir schrafe heisse Blumen und den guten Hanek der nicht so gut mit Namen ist. Aber mal ehrlich, so ein wenig kann man Toni ja verstehen.

Keep on Gaming

Let’s Play Minecraft Folge 026 „Es geht tiefer, schau mir in die Augen Kleines“

Es geht weiter mit der Tour in der Höhle unter dem Keller. Nebenbei erzähle ich etwas davon was bei mir in der Fußgängerzone so los ist und wenn Ihr genau hinhört ist auch ein Pferd mit auf der Aufnahme. Während der Erweiterung der Höhle stoße ich dann auf die nächste Höhle und erzähle ich euch etwas über den Weihnachtsmann und treffe noch eine nette Dame 😉 und stolpere dabei in etwas Großes. Natürlich gibt es dann noch Zombies, viele Zombies, Skelette und Spinnen.

Keep on Gaming